Mittwoch, 2. November 2016

Du bist mir wichtig

Jesus begegnet auf dem Weg nach Jerusalem Zachäus. […]. Doch Zachäus – der nach außen hin Vermögende und Mächtige – ist im Innern ein Suchender, ein Mensch voller Sehnsucht. Er möchte Jesus sehen und klettert – ungewöhnlich genug für einen Erwachsenen und Zollbeamten – auf einen Baum. Und dann ergreift Jesus die Initiative. […]. So geht Jesus auf Zachäus zu, ja er schaut zu ihm hinauf und spricht ihn an: „Zachäus, komm schnell herunter.“ Das heißt nichts anderes als: „Du bist mir wichtig und wertvoll. Ich nehme mir Zeit für dich! Und ich will, dass du dich frei für diese Begegnung entscheidest.“ […] Und dann geschieht das unerwartete Geschenk: das Zusammensein mit Jesus gibt Zachäus eine neue Perspektive. Sein Leben wird buchstäblich umgekrempelt. […] Der, der einst genommen und zusammengerafft hat, teilt nun aus und gibt freizügig. Zachäus verschenkt nicht nur sein Geld. Er verschenkt sich selbst.
Dr. Robert Zollitsch, em. Erzbischof von Freiburg

Gebet:
Lass uns zur Wahrheit kommen! Hilf uns dazu durch die Wahrheit, von der wir gehört und gesprochen haben.
Meister Eckhart, Mystiker

Ein Mensch voller Sehnsucht im Inneren, was nichts anders heisst wie tief im Herzen, ich denke das sind wir alle. Wir alle sehnen uns doch tief im Herzen danach geliebt zu werden und zu sein, ohne Liebe kann das Leben nicht bestehen. Gott sagt auch zu Dir : DU bist wertvoll ; ich LIEBE DICH! DU bist mir wichtig , ich nehme mir Zeit für DICH! Ich bin für DICH da! Nehmen auch wir seine Botschaft an und klettern vom Baum in Jesu Arme, der uns in seiner puren Liebe trägt und verwandelt.

Jesus , Stille meine Sehnsucht in meinem Herzen mit deiner unsagbaren Liebe. Amen.

Jesus segne euch +++

Keine Kommentare:

Kommentar posten