Mittwoch, 16. November 2016

Pfad

Gedanken:
Zum Himmel führen tausend lichte Pfade.
Annette von Droste-Hülshoff, Dichterin

Gebet:
Herr, an dich möchte ich denken, dich erkennen, dich lieben. Lass dies in mir wachsen, bis du mich umgestaltest zur Vollendung.
Augustinus, Bischof von Hippo, Kirchenvater

Diese lichten Pfade sind die Hoffnung ( = Licht ) auf Gott und das Gebet ( = Pfad ). Jedes Gebet ebnet dir ein Stückchen des steilen Weges, der schmaler zu sein scheint wie ein Haar und Auf dem doch so wenige gehen weil sie den Weg nicht finden können und wollen. Durch Gebet und Hoffnung kannst du auf diesem Weg gehen, den Weg, den JESUS SELBST MIT DIR GEHT

Danke Jesus, das du uns immer wieder das Licht zeigst das zum Himmel führt und das du alle Wege mit uns gehst. Amen.

Jesus segne und schütze euch +++

Keine Kommentare:

Kommentar posten