Mittwoch, 30. November 2016

Wort

Gedanken:
Ein Wort kann alles wandeln. Ein einziges Wort, zur richtigen Zeit ausgesprochen, im richtigen Ton, von dem Menschen, von dem ich dieses Wort brauche. Ein einziges Wort.

Gebet:
Lass uns Vertrauen wagen, Gott, vertrauen in dein Wort. Wenn du sprichst, so wird unsere Seele gesund.

Ein Beispiel: Stellen wir uns vor wir sind tierisch wütend auf jemand und könnten den in tausend Stücke in der Luft zerlegen. Und jetzt stellen  wir uns vor was Jesus uns sagen würde in dem Moment, er würde sanft und liebevoll sagen: mein Kind, ich Liebe dich, gib mir deine Wut. Alleine ein einziges Wort, ja schon das MEIN würde ausreichen um unser Herz schmelzen und uns in Liebe zu verwandeln, weil Jesus die pure Liebe ist. Lassen wir uns doch DAS EINE WORT, das wir brauchen in verschiedenen Situationen, nicht von Menschen sagen , sondern von JESUS, wenn wir uns es nur vorstellen, und wird dir das geben was du brauchst

Jesus, sag mir immer ein Wort von dir das ich gerade brauche, um mich zu trösten, zu heilen oder dich zu preisen. Amen

Jesus segne und schütze euch +++

Keine Kommentare:

Kommentar posten