Mittwoch, 3. Oktober 2018

Immer da

Gedanken:
Über vieles, was uns bewegt, können wir uns nie ganz verständlich machen … Darüber kann ich nur mit Gott reden.
Johann Wolfgang von Goethe

Gebet:
Herr, hilf uns, dass wir uns im Kleinen bewähren: im Stillwerden und Hören, im Tun des Nötigen, im achtsamen Umgang miteinander. Denn nur dann könnten wir uns vielleicht auch in großen Dingen auszeichnen.

Mit Gott kann man über ALLES reden, er sieht in dein Herz und in deine Seele und Er ist dein VATER und Schöpfer, er kennt deine Freuden und deine Sorgen durch und durch. Du darfst zu ihm zu jeder Tages und Nachtzeit, er ist immer da für dich und hat ein offenes Ohr. Vieles verstehen wir im Leben nicht, auch ich nicht. Manches müssen oder sollen wir auch gar nicht verstehen, wir werden es eines Tages erfahren, im Himmel bei unserem Liebenden Vater  

Danke Vater, das ich mit dir über alles reden kann auch wenn ich es nicht verstehe. Amen 

Jesus segne und behüte euch +++


Keine Kommentare:

Kommentar posten