Freitag, 25. Januar 2019

Tugend

Gedanken:
Die Demut führt zum Vertrauen auf Gott und Vertrauen auf Gott führt zur Liebe. Alle anderen Tugenden sind mit der Liebe und der Demut verbunden.
P. Herbert Winklehner OSFS

Gebet:
Himmlischer Vater, du schaffst Mut, guten Rat und rechtes Tun: Gib uns den Frieden, den die Welt nicht geben kann, damit unsere Herzen an deinen Geboten bleiben und wir unter deinem Schutz vor dem Bösen bewahrt sind.

Im Vertrauen ist die Liebe, die Liebe die vertrauend sagt ja du kannst alles, dir ist nichts unmöglich. Aus Vertrauen auf den Herrn und in demütigen lieben entsteht dann die Hoffnung. Die Hoffnung auf das Heil, die Hoffnung auf die Erlösung. 

Jesus, dir will ich vertrauen und dich lieben, lass die Tugenden in mir wachsen. Amen 


Jesus segne und schütze euch +++

Keine Kommentare:

Kommentar posten