Freitag, 6. Dezember 2019

Advent


Gedanken:
Der Advent erinnert uns daran, dass Er gekommen ist, aber auch, dass Er kommen wird. Das Leben der Gläubigen ist in der Tat ein ständiges und wachsames Warten auf Seine Wiederkunft. 
Papst Johannes Paul II.

Gebet:
Lass uns heiter werden und gelassen, wie mühsam der heutige Tag auch sei. Wir vertrauen, dass du uns führst.

Nutzen wir die Adventszeit  besonders um Gott zu danken das er sich so demütigte als Mensch auf diese Erde gekommen um uns zu erlösen, um bei uns als Mensch sein zu können um uns am Ende das ewige Leben zu schenken. Er kam und wird wieder kommen, weil er uns unendlich liebt. 

Danke Vater, das du als Mensch unter uns gekommen bist weil du uns übermenschlich liebst. Amen 

Jesus segne und behüte euch +++


Keine Kommentare:

Kommentar posten