Donnerstag, 4. Juli 2019

Überraschungen

Gedanken:
So können wir uns über die Überraschungen der Barmherzigkeit Gottes freuen! Unseres Gottes, der ein Gott der Überraschungen ist!
Papst Franziskus

Gebet:
Staunend sinken wir vor dir auf die Knie. Du überwältigst uns. Wir heben den Blick aus dem Alltagstrott: Ja, du bist es. Und du bist hier. Unfassbar fassbar nah. Herr. Und Gott. Und König. Und Bruder.

Gott ist immer für eine Überraschung gut, oft dann wenn man gar nicht damit rechnet. Weil Gott dich liebt möchte er das du glücklich bist schenkt er Dir so gerne  einfach mal so eine Freude, ja selbst im leiden. nimm es heute bewusst an, jedes kleine Geschenk aus SEINER Liebe

Betet, danke für die kleinen und großen freudigen Überraschungen von deiner Liebe. Amen

Jesus segne und behüte euch +++

Keine Kommentare:

Kommentar posten