Samstag, 31. August 2019

Glaube

Gedanken:
Keiner glaubt allein – das ist die provozierende Wirklichkeit, die Gott in unserer Gesellschaft wieder zur Frage werden und das kleine Pflänzchen Glaube im Herzen vieler Menschen wieder reifen lässt.
Dr. Heiner Koch, Erzbischof von Berlin

Gebet:
O Gott, der du die einzige Liebe all unserer Liebe bist, nimm hier unser einziges Herz, das wir dir geben. Bewahre, segne und stärke unsere Liebe, damit dich unser Herz in dieser heiligen Einheit, in die du es hineingestellt hast, auf ewig preisen möge.
Franz von Sales, Ordensgründer

Wer glaubt ist nie allein! Jesus sagt: „... geh, dein GLAUBE hat Dir geholfen.“ Glaube, Liebe und Gebet, ist das Samenkorn im Herzen das täglich gegossen werden muss um es weiter wachsen zu lassen. Glauben wir daran das Jesus durch uns viele Pflänzchen in den Herzen unserer Mitmenschen durch unseren Glauben Pflanzen kann.

Jesus, Pflanze durch mein Vorbild im Glauben viele neue Pflänzchen in den Herzen meiner Mitmenschen. Amen

Jesus segne und behüte euch +++

Keine Kommentare:

Kommentar posten