Freitag, 16. August 2019

Liebe

Gedanken:
Der dreifaltige Gott jedoch ist seinem Wesen nach Beziehung. Gott ist in sich selbst Liebe. Im Menschen Jesus von Nazaret offenbart Gott sich ganz konkret als Urbild des Menschen. An Jesus können wir ablesen, was das konkret heißt: Wir sind als soziale Wesen aufeinander verwiesen. In der gesamten Geschichte Gottes mit den Menschen geht es immer zuerst um Gottes Zuwendung zu seinem Volk und zur ganzen Menschheit.
P. Heribert Graab SJ

Gebet:
Gott, du Ursprung des Lebens, vor dich tragen wir unser Lob. Wie Maria wollen wir dir danken. Du siehst die Menschen an, wie du Maria angesehen hast. Du siehst ihre Möglichkeiten, Chancen und Grenzen und befähigst sie Ja zu dem Leben zu sagen, dass ihnen und ihrem Nächsten dient.

Gott kam auf die Erde um zu lieben, und seine Liebe zu verbreiten. Jesus lebte es uns vor. Auch wir sind berufen zur Liebe und seine Liebe weiterzugeben. Jesus ist das Urbild gottes, das Bild wie Gott den Menschen gedacht hat und gab seinen einzigen Sohn als Zeichen seiner Liebe und Hingabe

Vater, hilf mir zu lieben und deine Liebe weiterzugeben. Amen

Jesus segne und schütze euch +++

Keine Kommentare:

Kommentar posten