Donnerstag, 29. August 2019

Sehnsucht

Gedanken:
Erkaltete Liebe ist Schweigen des Herzens. Glut der Liebe ist lautes Rufen des Herzens. Wenn die Liebe immer bleibt, rufst du immerfort; wenn du immer rufst, sehnst du dich immerzu; wenn du die Sehnsucht hast, suchst du in deinem Herzen die Ruhe.
Augustinus, Bischof von Hippo

Gebet:
Hilf mir, Herr, an diesem Tag. Ich brauche deine Nähe, deinen Segen. Gib dich als treuer Gott zu erkennen, gerade dann, wenn ich es nicht mehr hoffen kann, wenn meine Kräfte schwinden. Deine Gnade ist da.

Ein Herz ohne Liebe ist aus Eis. Schmelzen lässt es sich aber durch die Liebe, die Liebe des Herzens, in dem Jesus wohnt. Wer Jesus in seinem Herzen trägt, trägt die Sehnsucht in sich sie allen Menschen weiter zu schenken. Bitten wir Jesus um diese Sehnsucht damit wir immerfort rufen können: Jesus schenke deine Liebe allen Menschen

Jesus, erwecke in mir immer die Sehnsucht deine Liebe weiter zu schenken. Amen

Jesus segne und behüte euch +++

Keine Kommentare:

Kommentar posten