Mittwoch, 14. August 2019

Vollkommen

Gedanken:
Es bekommt der Gemeinschaft und der Liebe besser, nicht so zu tun, als ob Vollkommenheit eine Möglichkeit unter uns Menschen wäre. Wir sollen zwar vollkommen sein, aber der Name Christi erinnert uns daran, dass wir so nicht sind und es in Gottes Augen auch nicht sein müssen, um akzeptiert zu sein.
Prof. Dr. Ulrike Wagner-Rau, Theologin

Gebet:
Gib mir, wenn du willst, das Gebet, wenn nicht, dann gib mir Trockenheit, gib Fülle mir und Frömmigkeit, wenn nicht, dann gib mir Dürre. Du höchster Gott, nur bei dir ist Frieden. Sag, was hast du mit mir vor?
Teresa von Ávila OCD, Mystikerin, Kirchenlehrerin

Unendlich und bedingungslos geliebt, trotz unserer Schwächen und Fehler, so bist du geliebt vom himmlischen Vater. wir Menschen sind alles andere als vollkommen, dafür hat er uns seinen Sohn geschickt . Doch das was bei Gott zählt ist die Liebe, seine Liebe zu dir weil er dich liebt, gewollt und erschaffen  hat und jubelt über dich

Danke Vater das ich geliebt bin auch wenn ich nicht vollkommen bin. Amen

Jesus segne und behüte euch +++

Keine Kommentare:

Kommentar posten