Samstag, 16. November 2019

Heiterkeit

Gedanken:
Leichtigkeit und Heiterkeit leben. Nicht jedes Wort muss alles bedeuten, nicht jeder Tag alle Tiefen ausloten. Ob wir tanzen oder nicht, albern herumspringen oder sittsam schreiten, in allem singt Gott und singen wir Gott zu.
BR

Gebet:
Lehre uns den Weg zu wahrer Freude, Gott. Lass uns in tiefem Frieden mit allem verbunden sein, damit aus diesem Frieden eine neue Zukunft für die Welt wächst.

Mit Heiterkeit geht alles leichter. "Heiterkeit ist der Himmel unter dem alles gedeiht." (Jean Paul) Humor ist eine gabe und ein Geschenk des Himmels. Auch wenn uns nicht immer zum lachen zumute ist, behalten wir die Freude und Heiterkeit, die Freude über die Gegenwart Gottes, die uns tanzen lassen soll für Gott trotz unserer Sorgen, Nöte und Probleme.

Vater, lass mich tanzen wenn ich traurig bin, vor Freude das du da bist. Amen

Jesus segne und schütze euch +++



Keine Kommentare:

Kommentar posten