Donnerstag, 28. November 2019

Selbstliebe

Gedanken:
Wer sich selbst nicht auf die rechte Art liebt, der kann auch andere nicht lieben. Denn die rechte Liebe zu sich ist auch das natürlich Gutsein zu anderen. Selbstliebe ist also nicht Ichsucht, sondern Gutsein.
Robert Musil, Schriftsteller

Gebet:
Herr, lass uns achtsam miteinander umgehen, wenn die Kräfte schwinden: das erhalten, was möglich ist, das loslassen, was nicht mehr zu halten ist, und in dem, was bleibt, deine Gnade neu entdecken. Verschließe den Rachen des Löwen des Leids, denn du machst uns frei.

Markus 12,31: "Du sollst deinen nächsten LIEBEN wie DICH SELBST." Wohl nicht immer einfach, gefällt uns an uns selbst doch dies oder das nicht. Gott wollte dich jedoch genau so haben und liebt dich genau SO! Nehmen wir uns so an wie wir sind, damit wir den Frieden und die Liebe im Herzen weitergeben können

Vater, danke das du mich so liebst wie ich bin. Amen

Jesus segne und schütze euch +++



Keine Kommentare:

Kommentar posten