Dienstag, 11. Februar 2020

Bewusste Liebe

Gedanken:
Immer muss das Herz unserer Seele, immer muss das Wollen unseres Willens klar ausgerichtet sein und bewusst zur Liebe des ewigen Schöpfers hinstreben, der auch unser Erlöser, der unser höchstes und einziges Gut ist.
Franz von Sales, Ordensgründer

Gebet:
Denn siehe, die Wahrheit hast du geliebt, denn wer sie tut, der kommt an das Licht. Ich will sie tun in meinem Herzen vor dir.
Augustinus, Bischof von Hippo, Kirchenvater

Bitten wir Gott das sich unsere Seele und unser Herz sich immer mehr bewusst auf IHN hin ausrichtet, auf seine grenzenlose Liebe. Wenn das Herz und die Seele vereint in seiner Liebe sind, wird sie sich mehr und mehr seiner Liebe bewusst, wird sie erkennen und weitergeben

Geliebter Vater, mein höchstes und bestes Gut, hilf mir mich immer mehr auf deine Liebe hin auszurichten. Amen

Jesus segne und behüte euch +++


Keine Kommentare:

Kommentar posten