Freitag, 6. März 2020

Suche

Gedanken:
Indem der Mensch Gott sucht, ihm näher kommt und spürt, dass sich Gott ihm auch nähert und sie nahe beieinander sind, kann der Mensch im Glauben und Vertrauen, in Hoffnung und Zuversicht leben; in der Liebe zu Gott, zu den Menschen und zu allen Geschöpfen findet der Mensch Erfüllung und Frieden.
Ludwig Schick, Erzbischof von Bamberg

Gebet:
Schenke uns den Mut zum Aufbruch, jeden Tag. Gib uns die Gnade, von uns selbst und den Menschen neben uns so zu denken, wie sie gemeint sind: als Menschen mit eigener Würde und Begabungen.

Jeremia 29,13: "Ihr werdet mich suchen und ihr werdet mich finden, wenn ihr nach mir fragt von ganzem Herzen." Suchen auch wir mit unserem ganzen Herzen immer wieder neu nach Gott, dann wird seine Liebe und Gnade uns führen, dann wird unsere Seele tiefen Frieden finden und seinen Frieden und Liebe weitergeben.

Vater, dich will ich suchen von ganzem Herzen. Amen

Jesus segne und behüte euch +++


Keine Kommentare:

Kommentar posten