Dienstag, 12. Dezember 2017

Guter Hirte

Gedanken:
Alle Bücher, die ich gelesen habe, haben mir den Trost nicht gegeben, den mir dies Wort der Bibel gab: „Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.“
Immanuel Kant, Philosoph

Gebet:
Als ein behutsam Licht stiegst du von Vaters Thron. Wachse, erlisch uns nicht, Gotteskind, Menschensohn!
Josef Weinheber, Lyriker

Der Herr ist dein Hirte. Er ist dir Lehrer, Heiland, Führer, Retter, Tröster, Erlöser, der beste Freund und Vater in einem. Jesaja 40,11 : "Wie ein Hirt weidet er seine Herde, auf seinem Arm sammelt er die Lämmer, an seiner Brust trägt er sie, die Mutterschafe führt er behutsam." Und rennst du weg so lässt er alle zurück und sucht dich, bis er dich gefunden hat.

Jesus, danke das du mir nachläufst wenn ich den Weg verloren habe. Amen

Jesus segne und schütze euch +±+

Keine Kommentare:

Kommentar posten