Samstag, 11. August 2018

Glaube

Aus dem hl. Ev. Nach Matthäus 17,20:
Denn, amen, ich sage euch: Wenn ihr Glauben habt wie ein Senfkorn, dann werdet ihr zu diesem Berg sagen: Rück von hier nach dort! und er wird wegrücken. Nichts wird euch unmöglich sein.

Gebet:
Ich bitte um deinen Segen, Gott: Lass alle Straßen und Schienen mich tragen, lass mir auf ihnen kein Unheil drohen. Lass alle Orte, die mich aufnehmen, mir Heimat werden. Lass die Menschen, denen ich begegne, Freuden und Sorgen mit mir teilen. Jeder meiner Wege sei ein Weg mit guten Zielen.
Nach einem irischen Segen

Bitten wir Jesus um die Gnade des bedingungslosen Glaubens, damit auch wir die Kraft haben die Berge zu versetzen.

Jesus, hilf mir bedingungslos zu glauben. Amen

Jesus segne und Behüte Euch ++

Keine Kommentare:

Kommentar posten