Samstag, 28. September 2019

Lachen und weinen

Gedanken:
Zwischen Weinen und Lachen schwingt die Schaukel des Lebens. Zwischen Weinen und Lachen fliegt in ihr der Mensch.
Christian Morgenstern, Schriftsteller, Übersetzer

Gebet:
Wenn ich am Morgen dem Tag entgegenlache, Gott, und mich hineinschwinge in deine Welt, so lass mich in diesem Jubel den Tag auch beschließen und dankbar in deine barmherzigen Hände zurücklegen, was er an Wundern mir schenkt

Zwischen weinen und lachen, liegen Freude und Leid, Höhen und Tiefen, so nah beieinander. Beides gehört zum Leben. weinen ist wichtig und erlaubt, es heilt und befreit, genauso wie lachen, es erfreut Herz und Seele. Doch die Schaukel des Lebens wird am Ende unserer Zeit hoch in den Himmel schwingen wo uns der himmlische Vater seine Arme entgegenstreckt und alle Tränen fortküsst, dort wo es nur noch hoch gibt

Vater, danke das nach dem weinen wieder eine Zeit des Lachens kommt. Amen

Jesus segne und behüte euch +++

Keine Kommentare:

Kommentar posten