Freitag, 17. Januar 2020

Gottes Wort

Gedanken:
Das Wort Jesu ist wie eine Liebeserklärung an das Leben - befreiende Worte, die heilen und aufrichten - berührende Worte, die Leib und Seele mit neuer Zuversicht und Lebensfreude füllen. Und die Tür zum Leben öffnet sich: wo Menschen einander sehen, aufeinander hören, einander tragen. Der Schlüssel ist der tätige Glaube an Gottes Liebe, leiblich geworden in Jesus Christus.
Karin Schwendt, Lektorin

Gebet:
Du Liebhaber des Lebens, Gott, sprich zu mir, schenke mir das Wort, das mich aufstehen und weitergehen lässt.

Das Wort Gottes hilft uns bestimmte Situationen besser mit Gott verarbeiten zu können. Sein Wort ist Licht und Wahrheit. Gottes Wort richtet auf, tröstet, aber es mahnt auch. Halten wir uns fest an sein Wort, das uns auch heilt, weil Gott nur Liebe ist und sein Wort eine Stütze in unsrem Leben ist. Gottes Wort, 3 mal 3 am Tag, ist besser als jede Medizin.

Vater, danke für dein Wort das meinem Leben die Richtung weist. Amen

Jesus segne und behüte euch +++


Keine Kommentare:

Kommentar posten