Samstag, 11. Januar 2020

Prüfung

Gedanken:
Wenn der Weg unendlich scheint und plötzlich nichts mehr gehen will, wie du wünschst - gerade dann darfst du nicht zaudern.
Dag Hammarskjöld

Gebet:
Herr, du gehst an unserer Seite, gerade dort, wo wir nicht weiterwissen. Du reichst die Hand über den Abgrund, gerade dort, wo wir keine Kraft zur Versöhnung haben. Wir danken dir.

Auch wenn wir auf Erhörungen oft lange lange warten, wenn der Weg unendlich scheint, wenn kein Licht mehr in Sicht ist, gerade dann ist es wichtig weiter zu beten und zu vertrauen, denn manchmal sind es Prüfungen die aber am Ende zum grossen Segen werden.

Jesus, hilf mir in der Prüfung dir treu zu bleiben. Amen

Jesus segne und behüte euch +++


Keine Kommentare:

Kommentar posten