Mittwoch, 6. Mai 2020

Liebe

Gedanken:
Es ist ein Etwas in der Seele, das ist mit Gott so eng verwandt, dass es mit ihm eins ist und nicht nur vereint. 
Meister Eckhart

Gebet:
Wo ich stehe - du. Wo ich gehe - du. Nur du, wieder du, immer du. Dich sehe ich und in dir den Vater. Immer wieder. Du.

Etwas haben wir mit Gott gemeinsam: die Liebe. Seine Liebe wohnt in unserer Seele und in unserem Herzen. Vereint in seiner Liebe schenkt er uns Segen, Gnade und Heil. Vereint in Gott können wir den Menschen sein Wort bringen. 1. Joh. 4,16: "Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott bleibt in ihm." 

Vereint in deiner Liebe Herr will ich dir danken das ich mit deiner Liebe verbunden bin. Amen 

Jesus segne und behüte euch +++





Keine Kommentare:

Kommentar posten