Freitag, 28. September 2018

Frieden im Herzen

Gedanken:
Schweige und höre, neige deines Herzens Ohr, suche den Frieden.
Benedikt von Nursia, Ordensgründer

Gebet:
O unendlich guter Gott! Du verlässt nur jene, die dich verlassen. Niemals entziehst du uns deine Gaben, außer wir ziehen unsere Herzen von dir zurück.
Franz von Sales, Ordensgründer

Den Frieden im Herzen finden wir in der Vergebung und in der bedingungslosen Liebe. Hören wir auf und in unser Herz, ist es rein und voll Frieden oder gibt es jemand dem du vergeben musst, was du Jesus abgeben musst bzw darfst damit Jesus dein Herz mit tiefen Frieden  erfüllen kann 

Jesus, reisse alles heraus aus meinem Herzen was nicht vom himmlischen Vater eingepflanzt ist und erfülle es mit deiner Liebe und Frieden. Amen 

Jesus segne und behüte euch +++

P.s.: Herzliche Einladung heute Abend in Plankenfels zur Sühne und Gebetsnacht mit evtl Primizmesse und Segen, euch. Einzelsegen, Maurussegen u. v. m. 

Im Gebet verbunden 

Keine Kommentare:

Kommentar posten