Mittwoch, 13. Februar 2019

Wunderbar gesegnet

Gedanken:
Kein einziger Mensch ist bloß ein verlorenes Teilchen im Weltall. Jeder einzelne Mensch ist von Gott, unserem Vater, geliebt und ihm mit Namen bekannt. 
Leonardo da Vinci, Künstler, Universalgelehrter

Gebet:
In deinem Garten singen und beten und lachen und tanzen, in deinem Garten den Rosenduft atmen, in Blütenkleider gehüllt und von Spinnennetzkronen gekrönt. Deinen Garten lass uns bebauen und bewahren, sorgfältig und freundlich. 

„Psalm 139, 15-16: „Dir waren meine Glieder nicht verborgen, als ich gemacht wurde im Verborgenen, gewirkt in den Tiefen der Erde. Als ich noch gestaltlos war, sahen mich bereits deine Augen. In deinem Buch sind sie alle verzeichnet: die Tage, die schon geformt waren, als noch keiner von ihnen da war.“ So dürfen wir Gott danken das wir gewollt und geliebt sind, schon vor der Erschaffung der Welt. 

Danke Vater, das du mich liebst und ich wertvoll bin in deinen Augen. Amen 


Jesus segne und behüte euch +++

Keine Kommentare:

Kommentar posten