Donnerstag, 11. April 2019

Einladung

Gedanken:
„Du bist eingeladen …“ […] Und Gott bittet dich, dass du ihm aus freien Stücken mitteilst, ob du diese Einladung annimmst oder nicht. Die Einladung steht, was fehlt ist meine Rückantwort: mein Ja – oder mein Nein. Amen. 
P. Herbert Winklehner OSFS

Gebet:
Wir suchen dich wenig, wir finden dich nicht, du suchst und findest uns, ewiges Licht. Wir können dich, Vater, dich, Sohn, nicht fassen, wir können die Botschaft nur wahr sein lassen. 
Nach Jochen Klepper, Theologe, Kirchenlieddichter

Gott lädt auch dich ein ihn anzunehmen und zu lieben, die Entscheidung lässt er dir jedoch frei. ER sagt JA zu dir, wie ist DEINE Antwort? Selbst wenn du nein sagst bekommst du von Gott immer wieder neu eine neue Einladung, nach der Beichte besonders, die du immer wieder neu annehmen darfst mit einem JA oder nein. 

Vater, dir möchte ich immer wieder mein JA geben und dir danken. Amen 

Jesus segne und schütze euch +++

Keine Kommentare:

Kommentar posten