Mittwoch, 17. April 2019

Nachfolge

Gedanken:
Das ist es wohl, wozu wir gerufen sind: auf den Anruf zu hören und großherzig darauf zu antworten – wie er, dem nachzufolgen wir behaupten – zu antworten, ohne uns davon beeinflussen zu lassen, ob wir ein Danke bekommen. 
Ruth Pfau FCM, Lepraärztin

Gebet:
Lass uns frei werden, mit dir zu gehen. Befreie uns aus unseren selbst geschaffenen Gräbern der Kleinlichkeit. Löse uns aus Bindungen, die uns und andere zerstören. Lass es Ostern werden in uns und um uns.

Jesus ruft schon in 5 Mose 5,33 auch dich in die Nachfolge: „Ihr sollt nur auf dem Weg gehen, auf den der HERR, euer Gott, euch verpflichtet hat, damit ihr Leben habt und es euch gut geht und ihr lange lebt in dem Land, das ihr in Besitz nehmt.“ Lukas 17,18: „Ist denn keiner umgekehrt, um Gott zu ehren, außer diesem Fremden?“ und so sollten WIR ihm danken und nicht umgekehrt. 

Jesus, dir will ich nachfolgen und dir danken für deinen Ruf. Amen 

Jesus segne und behüte euch +++

Keine Kommentare:

Kommentar posten