Mittwoch, 20. September 2017

Geheimnis

Gedanken
Wir können unseren Glauben nicht verifizieren, nur leben. Wir glauben, dass es Gott gibt, ohne es beweisen zu können - eben weil wir glauben, dass er so groß, so anders, ein solches Geheimnis ist, dass wir ihn mit menschlichen Mitteln nicht erfassen können.

Gebet
In manchen Augenblicken in unserem Leben werden Zeit und Raum tiefer und das Gefühl des Daseins dehnt sich unendlich aus. Lass uns diese Augenblicke in uns bewahren, dass das Vertrauen auf dich groß werden kann.

Gott ist und bleibt ein Geheimnis bis wir vor ihm stehen. Ich finde Gott schon faszinierend. So kann man es Apostel Thomas auch nicht verübeln das er  im Endeffekt einen Beweis brauchte. Doch das ist das schöne an unserem Glauben. Wir dürfen glauben obwohl weil nicht sehen . Weil Gott die Liebe ist und größer ist als alles was er erschaffen hat

Vater, hilf meinem Unglauben. Amen

Jesus segne und schütze euch +++

Keine Kommentare:

Kommentar posten