Donnerstag, 24. Mai 2018

Übereinstimmung

Gedanken:
Wenn Sie gestatten, werden wir uns von ganzem Herzen in den Dingen zusammenschließen, worin wir übereinstimmen, statt Begriffe und Wendungen aufzuspüren, die Streit zwischen uns verursachen.
Charles Simeon, engl. Prediger

Gebet:
Schenke uns heute ein aufmunterndes Wort und lass uns einem anderen ein gutes Wort sagen, eines, das uns in der Schwäche aufrichtet, und lass uns selbst zum Ermutigenden werden; wecke unsere Ohren, damit wir hören, unseren Mund, dass wir reden, unsere Herzen, damit wir uns liebend begegnen.

Gestatten wir das Gott sich mit unserem Herzen zusammenschließt, denn die Übereinstimmung mit Gott ist Frieden. Gott legt uns den Frieden von Anfang an ins Herz, doch müssen wir uns selbst auch dafür entscheiden. Achten wir z.B. auf unsere Wortwahl damit Frieden zwischen den Menschen und Gott ist 

 Vater, erfülle mein Herz mit deinem Frieden. Amen 


Jesus segne und behüte euch +++

Keine Kommentare:

Kommentar posten