Donnerstag, 20. Februar 2020

Sinn

Gedanken:
Wenn durch einen Menschen ein wenig mehr Liebe und Güte, ein wenig mehr Licht und Wahrheit auf der Welt war, hat sein Leben einen Sinn gehabt.
Alfred Delp SJ, Märtyrer

Gebet:
Gott, es ist nicht einfach zu dienen. Ich will mich nicht klein machen und daran zerbrechen. Hilf mir, auch in der Demut meine eigene Würde zu bewahren, vielleicht sogar sie ganz neu zu entdecken.

Liebe und Güte, Licht und Wahrheit das schenkt uns der Glaube. Der Glaube gibt uns den Sinn des Lebens, wie furchtbar, wenn eines Tages alles vorbei wäre. Jesus ist für dich gestorben am Kreuz, um zu beweisen, das es keine größere Liebe gibt als uns zu befreien von Sünde, Tod und Schuld. Joh. 15,13: "Es gibt keine größere Liebe, als wenn einer sein Leben für seine Freunde hingibt"

Danke Jesus, das du ans Kreuz gegangen bist damit alles einen Sinn hat. Amen

Jesus segne und behüte euch +++


Keine Kommentare:

Kommentar posten