Montag, 3. Februar 2020

Vertrauen

Gedanken:
Jedem von uns vertraut der Herr etwas an, und unsere Antwort ist es, dieses Vertrauen zu erwidern.
Papst Franziskus

Gebet:
Auch wenn ich mich ausgeliefert fühle, keine Möglichkeiten sehe, mein Leben zu gestalten, auch dann lass mich deiner Gnade trauen und das tun, was nötig ist.

Vertrauen, das wohl wichtigste zwischen den Menschen und Gott und uns. Vertrauen auf Gott stärkt unseren Glauben, unsere Hoffnung und unsere Liebe. Antworten wir Gott mit unserem Vertrauen das auch er in uns hat indem ER uns verschiedene Gaben anvertraut damit Menschen IHN kennen lernen

Vater, lass jeden Tag mein Vertrauen zu dir wachsen. Amen

Jesus segne und schütze euch +++


Keine Kommentare:

Kommentar posten