Freitag, 27. April 2018

Perspektive

Gedanken:
Wenn wir den Blick auf die Verheißung richten, dann ändert sich unsere Perspektive. Es gibt unserem Leben Weite, wenn wir wissen, dass es über der Erde einen Himmel gibt.
Dr. Dominikus Schwaderlapp, Weihbischof in Köln

Gebet:
Du kennst uns, Gott, du weißt um unsere Geheimnisse, unsere Sehnsucht, unsere Hoffnung. Wenn du unsere Stimme hörst, wirst du ihr nachgehen. Hilf auch uns, dich zu entdecken unter den vielen Stimmen, die uns umgeben.

Wie traurig wäre es wenn nach dem irdischen Leben alles vorbei wäre, was so viele auf Erden meinen. Wir, die es wissen das es einen Himmel gibt, können so unser Leben aus einer anderen Perspektive sehen. Wir leben um eines Tages beim und mit dem liebenden Vater vereint zu sein und geben unserem Leben einen Sinn. 

Danke Vater, das das Leben nicht vorbei ist sondern weitergeht bei dir, darauf darf ich hoffen und vertrauen. Amen 


Jesus segne und schütze euch +++

Keine Kommentare:

Kommentar posten