Dienstag, 15. Januar 2019

Brüder und Schwester

Gedanken:
Auch der armseligste Mensch, mag er noch so eingeschüchtert und heruntergekommen sein, ist ein Mensch und unser Bruder. 
Fjodor M. Dostojewski, Schriftsteller

Gebet:
Gegen unsere Furcht bitten wir dich, liebender Gott: Lass auch uns lieben. Nicht oberflächlich, nicht allgemein und banal, sondern gerade den Menschen, der uns begegnet. Lass uns mit ihm, mit ihr eine Beziehung leben, die uns reich macht.

Matthäus 25, 40: „Darauf wird der König ihnen antworten: Amen, ich sage euch: Was ihr für einen meiner geringsten Brüder getan habt, das habt ihr mir getan.“ Auch z.B. Obdachlose oder Bettler sind unsere Brüder und Schwester und genauso sehr von Gott geliebt wie du. Wie begegnest DU ihnen? Auch diese Seelen wurden von Gott erschaffen und so wie sie behandelt werden wird auch Jesus behandelt 

Jesus, lass mich alle Menschen in Liebe begegnen. Amen 

Jesus segne und behüte euch +++




Keine Kommentare:

Kommentar posten