Samstag, 6. Juli 2019

Nähe Gottes

Gedanken:
Nähe ist ein tiefes und wichtiges Wort. Sie ist nicht Vereinnahmung und nicht Desinteresse, sie ist das Angebot einer Zuwendung, die verwandelt und heilt, wo Menschen sich ihr öffnen.
Dr. Franz-Josef Bode, Bischof von Osnabrück

Gebet:
Wir verstehen dich nicht. Aber du hilfst uns, dass wir uns selbst verstehen lernen. Wir danken dir, dass du uns nahe bleibst.

Jeder Mensch braucht Liebe und auch eine wärmende Nähe, die heilsam ist, kommt sie von den liebenden Menschen der dich in die Arme nimmt oder von Gott.  Wenn Gott dich spüren lässt das er Dir nah ist gibt es der Seele eine Sicherheit die Unruhe verwandelt in einen tiefen Frieden. Öffnen wir unser Herz für die Nähe Gottes. Öffne die Türe deines Herzens und du wirst die Nähe Gottes spüren.

Vater, öffne mein Herz für deine Nähe. Amen

Jesus segne und behüte euch +++

Keine Kommentare:

Kommentar posten